KL-Aktuell

Stadt bekommt neues Taubenhaus am Bahnhof

Einrichtung ergänzt vorhandenen Taubenturm in der Burgstraße

Kaiserslautern, 10.10.2018

Die Stadt Kaiserslautern hat seit Mittwoch ein zweites Taubenhaus. Der Verein Wildvogelrettung hat in Kooperation mit dem städtischen

Referat Gebäudewirtschaft im stadteigenen Teil des Bahnhofseingangsgebäudes Südseite (Zollamtstraße) einen Teil der zweiten Etage entsprechend hergerichtet. Das Haus ergänzt damit im Süden der Stadt das vorhandene Taubenhaus in der Burgstraße.

Beigeordneter Peter Kiefer sieht in dem neuen Taubenhaus eine tiergerechte Lösung zur Eindämmung der Taubenpopulation und auch zur Gefahrenabwehr. In dem Taubenhaus werden die Tiere von Mitarbeitern des Vereins mit Futter versorgt, so dass die Tauben sich dort ansiedeln. Gelegte Eier werden dann aber durch Gipseier ersetzt, die echten Eier an andere Wildtiere verfüttert. Nach Angaben des Vereins Wildvogelrettung habe man im bestehenden Turm 2018 bislang bereits mehr als 1000 Eier entnommen. „Ein wirkungsvolles Mittel, ich freue mich, dass wir im Gebiet des Bahnhofs nun ebenfalls eine solche Einrichtung etablieren konnten!“, so Kiefer.

Bereits seit geraumer Zeit waren Stadt und Tierschützer auf der Suche nach einem zweiten Standort. Dass diese nun in der zweiten Etage im Ostteil des südlichen Bahnhofseingangsgebäudes realisiert werden konnte, habe man, so Kiefer, einer „kreativen Lösung“ des Referats Gebäudewirtschaft zu verdanken. Die komplette Finanzierung erfolgte durch Spenden, die der Verein gesammelt hat. Der Verein wird auch die Betreuung des Hauses übernehmen.



Peter Kiefer mit der selbsternannten
Peter Kiefer mit der selbsternannten "Taubentussi" vom Verein Wildvogelrettung, Sandra Labenski. © Stadt Kaiserslautern
Autor/in: Matthias Thomas - Pressestelle

Quelle: http://www.kaiserslautern.de
 

Ihre Online-Zeitung Kaiserslautern

Bei KL-Aktuell finden Sie aktuelle Nachrichten und viel Wissenswertes um die Region Kaiserslautern. Wir berichten seit 2007 aus dem Herzen der Stadt für die Bürger der Stadt. Touristen erhalten einen Überblick über die Stadt Kaiserslautern und Ihre vielfältigen Sehenswürdigkeiten.

 

Impressionen

Fische
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.